Schwammerl von Florian Kogseder aus Molln/Oberschlierbach

Mischpakete nächste Woche wieder zu bestellen, Infos zu Schwammerl

Heuer ist ein unglaubliches Schwammerljahr, und Flo beliefert uns wieder mit seinen Schwammerl. Diese wachsen auf Baumstämmen im Freien in Molln und Oberschlierbach. mehr Infos auf seiner Homepage www.pilzmanufactur.com
 
Hexenröhrling
 
gleich zu verwenden wie Steinpilze, am besten zum braten und für Saucen, aber auch für Risotto oder Nudelgerichte verwendbar.
Keine Angst vor der blauen Verfärbung im Anschnitt, sieht zwar giftig aus, ist es aber nicht! das Pilzfleisch entfärbt beim braten auch wieder zu seiner ursprünglichen gelben Farbe.
 
Frauentäubling/Violetter Pfirsichtäubling
 
sehr vielseitig und ähnlich einsetzbar wie Steinpilze. Relativ festes Fleisch das auch nach dem braten noch einen großartigen Biss hat. Sowohl in Mischpilzgerichten als auch solo für fast alle Zubereitungsarten gut geeignet.
 
Igelstachelbart
 
in Scheiben (ca 5mm) geschnitten und bis zur leichten Bräunung in Butter gebraten einer meiner Favoriten. Auch einer der besten Pilze zum sauer einlegen


Geändert am 19.08.17 10:22
Zum Blog von Kogseder Florian

Weitere Beiträge